Legales Glücksspiel in Deutschland

Casinospiele, Poker und Sportwetten übers Internet auf kostenpflichtigen Websites nun auch in Deutschland erlaubt.

Legales Glücksspiel in Deutschland

Hessen macht Vorschläge für eine Revision des Glücksspielstaatsvertrags

13 Oktober 2015

Das hessische Innenministerium hat Vorschläge vorgelegt, wie der Streit um den deutschen Glücksspielstaatsvertrag (GSV) und die Sportwettlizenzen beigelegt werden könnte, um damit die deutsche Glücksspielregelung wieder in geordnete Bahnen zu lenken.

Noch vor der Entscheidung des Europäischen Gerichtshof (EuGH), die für Ende dieses Monats erwartet wird, will die hessische Landesregierung die Gespräche über den GSV in Gang bringen. Innenminister Beuth legte Vorschläge vor, mit denen das Glücksspiel in Deutschland neu geregelt werden soll.

Beuth will die viel kritisierte Beschränkung auf 20 Sportwettlizenzen aufheben. Ziel seines Vorschlags ist es, die quantitative Beschränkung durch eine qualitative zu ersetzen. Er will allen Anbietern eine Erlaubnis erteilen, die den Bestimmungen nachkommen. „Die Anzahl spielt dann keine Rolle mehr“, erklärte der hessische Innenminister zu seinem Vorschlag.

Deutschland müsse wieder Kontrolle über das Online-Glücksspiel gewinnen. Nur mithilfe eines neuen GSV könne der Internet-Schwarzmarkt eingeschränkt werden und der Staat seiner Schutzaufsicht nachkommen.„Der Wille des Gesetzgebers, Spieler und Jugendliche zu schützen, kann in einem unregulierten Markt nicht gewährleistet werden“, so Beuth. Auch Steuereinnahmen im dreistelligen Millionenbereich gingen dadurch dem Staat verloren.

Die Vorschläge enthalten unter anderem die Gründung einer zentralen Aufsichtsbehörde, die die Ausgabe der Lizenzen überwachen und den Online-Markt kontrollieren soll. Die Aufsichtsbehörde solle auch mit Befugnissen ausgestattet werden, illegale Anbieter zu sperren. Andere Vorschläge betreffen die Erlaubnis von Live-Wetten und eine Neuregelung des Verlustlimits von Spielern.

Der Vorstoß von Hessen soll jetzt den anderen Bundesländern zur Beratung vorgelegt werden. Manche haben bereits signalisiert, das zunächst die Entscheidung des EuGH abwarten wollen.



Neuigkeiten zu legalen Casinospielen in Deutschland

Das neue Jahr beginnt im OnlineCasino Europa mit hohen Boni

19 Januar 2022 – Neues Jahr - neues Glück! Jetzt lohnt sich der Wechsel des Glücksspielanbieters ganz besonders, denn das OnlineCasino Europa hält für neu registrierte Echtgeldspieler ganze 1.000 Euro als Geschenk ber...

Diese Vorteile bietet das Glücksspielangebot auf Drück Glück

2 Dezember 2021 – Im Drück Glück Onlinecasino ist die Gewinnausschüttung mit rund 97 % so hoch, dass wirklich jeder Echtgeldspieler hier tolle Preise absahnen kann! Besonders neue Mitglieder freuen sich über die üppige...

Werden deutsche Spieler den regulierten Casino-Markt anerkennen?

22 November 2021 – Viele Spieler empfinden die Einschränkungen des umstrittenen deutschen Glücksspielgesetzes, bekannt als GlüNeuRStV, als störend für ihr Vergnügen an Online-Casinos. Teilweise wären sie sogar bereit, i...

So erhältst du bis zu 1.000 Euro geschenkt im Onlinecasino Europa

14 November 2021 – Wer jetzt zur Weihnachtszeit noch etwas Geld braucht, damit die Weihnachtsgeschenke dieses Jahr üppiger ausfallen, kann sein Glück im Onlinecasino Europa versuchen. Für neu angemeldete Glücksspieler a...

Alle Neuigkeiten über Online Casinos in Deutschland

 

© 2022 LEGAL-GLUCKSSPIEL-DEUTSCHLAND.DE - Alle Rechte vorbehalten - Grafik Six Design
Rechtliche Hinweise - Privacy - Warnung - Verantwortungsvolles Spielen - Kontakt
Legal-Glucksspiel-Deutschland.de auf Twitter   Legal-Glucksspiel-Deutschland.de auf Facebook   FLux RSS

Spielsucht ein gesundheitsproblem, das kein schicksal ist: 0800 - 1 37 27 00 (kostenlos und anonym)
Glücksspiel ist für Minderjährige verboten.

-18